Live-Ticker
Ergebnisse
Alle
Länderspiel
Schweiz
Schweiz
Norwegen
Norwegen
Live
LIVE
Schriftgröße: 
Adrian Wichser wird Nachwuchstrainer beim EHC Winterthur

Adrian Wichser wird Nachwuchstrainer beim EHC Winterthur
Nach 21 Saisons ist Schluss. Der 38-jährige Adrian Wichser beendet seine Profikarriere und übernimmt als Trainer die Nachwuchsabteilung beim Swiss-League-Verein EHC Winterthur.

Wichser machte bereits die ersten Schritte als Eishockeyspieler bei den Winterthurern. Noch im Juniorenalter erfolgte der Wechsel zum EHC Kloten. In der Saison 2002/03 zog er zum HC Lugano und wurde sogleich in der ersten Saison zum ersten Mal Schweizer Meister und auch bester Torschütze der Nationalliga A.

Ab dem Sommer 2005 erlebte der Stürmer sechs erfolgreiche Jahre im Hallenstadion. Mit den ZSC Lions feierte der 99-fache Internationale, der an fünf Weltmeisterschaften sowie an den Olympischen Spielen 2006 in Turin teilnahm, einen weiteren Meistertitel. Ab 2011 lief Wichser für die Rapperswil-Jona Lakers, ab 2014 für Hockey Thurgau und seit 2016 wieder für Winterthur auf.