Live-Ticker
Ergebnisse
Alle
Länderspiel
Schweiz
Schweiz
Norwegen
Norwegen
20:15
LIVE
Schriftgröße: 
Colorado kämpft gegen St. Louis um Playoff-Einzug

Colorado kämpft gegen St. Louis um Playoff-Einzug
Sven Andrighetto bestreitet mit Colorado Avalanche in der Nacht auf Sonntag Schweizer Zeit zum Abschluss der NHL-Qualifikation einen Showdown im Kampf um das letzte Playoff-Ticket im Westen.

Das Team mit dem Schweizer Stürmer empfängt daheim die St. Louis Blues, die nach ihrem 4:1-Sieg bei den Chicago Blackhawks vom Samstagmorgen Schweizer Zeit aktuell den letzten Playoff-Platz im Westen mit einem Punkt Vorsprung auf Colorado besetzen.

In der Nacht auf Samstag stand kein Schweizer NHL-Spieler im Einsatz. Reto Berra war Ersatzgoalie beim 5:3-Sieg der Anaheim Ducks gegen die Dallas Stars.

Mit Ausnahme der Nachzügler-Partie zwischen den Boston Bruins und den Florida Panthers (in der Nacht auf Montag) stehen sämtliche Spiele der letzten Qualifikationsrunde in der Nacht auf Sonntag im Programm.

Flyers müssen gegen Rangers punkten

Im Osten benötigen die Philadelphia Flyers im Heimspiel gegen die New York Rangers einen Punktgewinn, um den letzten Playoff-Platz abzusichern. Andernfalls könnten die Florida Panthers mit Denis Malgin mit zwei Siegen noch aufschliessen. Florida hat als einziges Team noch zwei Qualifikationsspiele vor sich. Bei Punktgleichheit zwischen Philadelphia und Florida käme es zu einem Entscheidungsspiel auf neutralem Eis.

Ranglisten. Eastern Conference. Atlantic Division: 1. Tampa Bay Lightning* 81/112. 2. Boston Bruins* 80/110. 3. Toronto Maple Leafs* 81/103. 4. Florida Panthers (Malgin) 80/92. 5. Detroit Red Wings 81/72. 6. Montreal Canadiens 81/71. 7. Ottawa Senators 81/67. 8. Buffalo Sabres 81/62.

Metropolitan Division: 1. Washington Capitals* 81/103. 2. Pittsburgh Penguins* 82/100. 3. Columbus Blue Jackets* (Kukan) 81/97. 4. New Jersey Devils* (Hischier, Müller) 81/97. 5. Philadelphia Flyers 81/96. 6. Carolina Hurricanes 81/81. 7. New York Islanders 81/78. 8. New York Rangers 81/77.

Western Conference. Central Division: 1. Nashville Predators* (Fiala, Josi, Weber) 81/115. 2. Winnipeg Jets* 81/112. 3. Minnesota Wild* (Niederreiter) 81/99. 4. St. Louis Blues 81/94. 5. Colorado Avalanche (Andrighetto) 81/93. 6. Dallas Stars 81/90. 7. Chicago Blackhawks 81/76.

Pacific Division: 1. Vegas Golden Knights* (Sbisa) 81/109. 2. San Jose Sharks* (Meier) 81/100. 3. Anaheim Ducks* (Berra) 81/99. 4. Los Angeles Kings* 81/98. 5. Calgary Flames 81/82. 6. Edmonton Oilers 81/76. 7. Vancouver Canucks (Bärtschi) 81/72. 8. Arizona Coyotes 81/70.

* = in den Playoffs

SPORTAL HD 24/7
Top News Ticker
Top Storys
Top News Ticker
Top Storys
Live-Ticker
Eishockey: Länderspiel
Schweiz - Norwegen 20:15